Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ)

Das Deutsche Meeresmuseum bietet in der Wissenschaft eine Stelle für Teilnehmer des Freiwilligen Ökologischen Jahres (FÖJ), in der Projektgruppe Schweinswale an.

Zu den Aufgaben des FÖJler gehören unter anderem die Arbeit mit den gesammelten Daten des Monitorings, Öffentlichkeitsarbeit, die Mithilfe bei Sektionen von Schweinswalen und Robben und die Mithilfe bei Ausfahrten, um die Messstationen in der Ostsee zu warten und die Daten einzusammeln. Bei Interesse können sie hier mehr erfahren, oder wenden sie sich bei konkreten Fragen an Frau Anja Gallus oder den derzeitigen FÖJler.