Veranstaltungen

Live-Gespräch anlässlich des Welttages der Ozeane

OZEANEUM OZEANEUM – Hafenstraße 11, 18439 Stralsund, Deutschland

Vor dem „Meeresgrund“ des Beckens „Offener Atlantik“ im OZEANEUM spricht der Pur+-Kinderreporter Eric Mayer mit Dr. Timo Moritz, Leiter der Abteilung Wissenschaft und Forschung am Deutschen Meeresmuseum, über Fische, Korallen, die Tiefsee und den Meeresschutz.

Der Fischexperte Timo Moritz erklärt etwa, was Fische alles können, ob Haie wirklich gefährlich für den Menschen sind und wie die bunten Farben der Korallen entstehen. Zudem wird das im April erschienene Buch „Ozeane – Faszinierende Unterwasserwelt“ (Carlsen Verlag), dessen Autorin Assata Frauhammer Timo Moritz als Fachexperte unterstützte, vorgestellt. Zu diesem Buch gibt es eine Virtual-Reality-App, für die zum Teil 360°-Unterwasseraufnahmen im OZEANEUM gedreht wurden. Das Buch bietet kluge Antworten auf Kinderfragen zum Thema Ozeane und zeigt, was jede*r zum Schutz der Weltmeere beitragen kann.

 

Der Welttag der Ozeane wurde von den Vereinten Nationen ins Leben gerufen, um auf die Weltmeere und ihre Bedrohung aufmerksam zu machen. In diesem Jahr beginnt außerdem offiziell die UN Ozeandekade der Meeresforschung für Nachhaltige Entwicklung.

 

Der Livestream ist kostenlos und findet auf der Facebook-Seite des OZEANEUMs Stralsund statt. Die Veranstaltung wird aufgezeichnet und ist nachträglich abrufbar. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

« Zur Veranstaltungsübersicht