Bibliothek

Das Deutsche Meeresmuseum führt eine naturkundliche Fachbibliothek mit Schwerpunkt Marine Biologie. Der Bestand umfasst 30 000 Titel, vorrangig Präsentliteratur. Dazu gehören Standardwerke, Nachschlagewerke, aktuelle Fachliteratur des In- und Auslandes, Kinderliteratur, Karten, Tafeln, Sonderdrucke, Bildbände und historische Werke von vor 1900 sowie 474 Fachzeitschriften und Serien. Darüber hinaus unterhält die Bibliothek einen regelmäßigen Schriftentausch über themenbezogene Fachliteratur mit 262 Tauschpartnern des In- und Auslandes.

Für kostenpflichtige Dienstleistungen wie Literaturrecherchen, Kopien und Fotokopien stehen Ihnen gerne Mitarbeiter zur Verfügung.

Eine Literaturausleihe aus dem Bestand ist in eingeschränkter Form direkt, aber auch über Fernleihe möglich. Dazu wenden Sie sich vertrauensvoll an Frau Kappel bzw. an eine zuständige Bibliothek Ihres Wohnortes.

Die Bibliothek des Deutschen Meeresmuseums nahm 1959 ihre Arbeit auf. Sie befindet sich seit Mai 1994 in der Burmeister-Gedenkstätte, einem denkmalgeschützten Bürgerhaus von 1360 in der Stralsunder Mönchstraße.

Öffnungszeiten

Mittwoch10:00 - 13:00 Uhr
Freitag09:00 - 12:00 Uhr