Onlineshop des Deutschen Meeresmuseums

Filter Produktart: Alle Kategorien Souvenir Publikation
Publikation

Faltblatt Am Ostseestrand: Wasserpflanzen (1996)

Der Strandwanderer trifft Wasserpflanzen, vorwiegend Algen, aber auch einige Blütenpflanzen in vielfältiger Form an der Ostseeküste an. Doch was genau sind Algen? Welche Arten gibt es und wo wachsen Sie? - Diese Fragen beantwortet das farbig illustrierte Faltblatt. Zudem geht es um den Pflanzenteppich der Boddengebiete sowie um das Sammeln und Präparieren von Wasserpflanzen.

Preis 1,00 Euro Inkl. Mwst, zzgl. Versand
(Netto 0,93) (MwSt 0,07)

Menge
Publikation

Faltblatt Am Ostseestrand: Brutvögel

Jeder kennt die Möwen, diese kraftvollen gewandten Flieger mit ihren gellenden Rufen! Sie gehören zur Meeresküste wie der Sand, das Rauschen der heranrollenden Wogen und der eigentümliche Geruch verrottender Tange; besonders sie geben der Küstenlandschaft ihr reizvolles Gepräge ...

Preis 1,00 Euro Inkl. Mwst, zzgl. Versand
(Netto 0,93) (MwSt 0,07)

Menge
Publikation

Historisch-Meereskundliches Jahrbuch Bd. 21

Band 21 (2016)

104 Seiten, zahlreiche Abbildungen, Inhalt:  

S. 7, Harald Schliemann

Erna Mohr und ihr Werk über Meeressäuger

Erna Mohr and her oeuvre on marine mammals

S. 17, Wolfgang Matthäus

Friedrich Möckel (1919 – 1993) – Pionier der Meeresforschungstechnik in der DDR

Friedrich Möckel (1919 – 1993) – pioneer for the development of the marine research equipment in the former GDR

S. 53, Hjalmar Thiel

Die erste Phase fortdauernder Erforschung des Tiefseebenthos in Deutschland – Ursprünge, internationaler Hintergrund, die 1960er bis 1980er Jahre

The first phase of persistent research on deep-sea benthos ecology in Germany – roots, international background and the 1960s to the 1980s

S. 79, Hjalmar Theil und Gerd Schriever

Fünfzig Jahre anwendungsbezogene biologische Tiefseeforschung in Deutschland

Fifty years of applied biological deep-sea research in Germany

Preis 9,50 Euro Inkl. Mwst, zzgl. Versand
(Netto 8,88) (MwSt 0,62)

Menge
Publikation

Historisch-Meereskundliches Jahrbuch Bd. 20

Band 20 (2015)

Inhalt:

S. 7 – 8 H. Benke

Sonnfried Streicher zum 85. Geburtstag

To the 85th birthday of Sonnfried Streicher

S. 9 – 34 W. Matthäus

Die Gründungsphase der Meeresforschung in Warnemünde

The starting point of marine research in Warnemünde (Germany)

S. 35 – 66 W. Ekau, G. Hempel

Vor- und Frühgeschichte des Zentrums für Marine Tropenökologie in Bremen

The early history of the Center for Tropical Marine Ecology in Bremen (Germany)

S. 67 – 112 W. Matthäus

Deutschlands Beitrag zur Erforschung der Hydrographie der Ostsee im 19. Jahrhundert

Germany’s contribution to the investigation of the Baltic Sea hydrography during the 19th century

S. 113 In memoriam Prof. Dr. Gerhard Kortum

S. 115 In memoriam Dr. Heye Rumohr

Preis 10,00 Euro Inkl. Mwst, zzgl. Versand
(Netto 9,35) (MwSt 0,65)

Menge
Publikation

Historisch-Meereskundliches Jahrbuch Bd. 19

Band 19 (2014)

128 Seiten, Abbildungen, Inhalt

S. 7 – 24 L. Péton

Georges Aimé (1810 – 1846), ein Beobachter des Mittelmeeres

Georges Aimé (1810 – 1846), an observer of the Mediterranean Sea

S. 25 – 36 A. Svansson, T. Kvinge

Der repetierende Strömungsmesser von Ekman

The Ekman Repeating Current Meter

S. 37 – 44 J. van Bennekom

Historische Bemerkungen über anorganisch-chemische Arbeiten auf Schiffen

Historical Notes on inorganic chemistry at work on ships

S. 45 – 60 E. Dücker

Die Pionierleistungen von Paul Regnard (1850 – 1927) auf dem Gebiet der Erforschung der physiologischen Erfordernisse des Tiefseelebens

The pioneering investigations of Paul Regnard (1850 – 1927) into the physiological demands on organisms in the deep sea

S. 61 – 90 M. Wernand, S. Novoa, H. v. d. Woerd, W. Gieskes

Eine jahrhundertelange Geschichte der wissenschaftlichen Beteiligung in der optischen Meereskunde: Von der Beobachtung zur Interpretation natürlicher Meeresfärbung

A centuries-long history of participatory science in optical oceanography: from observation to interpretation of natural water colouring

S. 91 – 102 N. Adamowsky

Visualisierung des Ungewissen – William Beebe’s „A Half Mile Down“, Bemerkungen zur Ästhetik ozeanographischer Erkenntnisse

Visualising the uncertain – William Beebe’s „A Half Mile Down“, notes on the aesthetics of oceanographic knowledge

S. 103 –112 J. Smed

ICES hydrographische Untersuchungen vor dem 1. Weltkrieg

ICES hydrographical investigations before World War I

S. 113 – 127 J. Dulcic

Kurze Geschichte der Adriatischen Meereskunde

Short history of the Adriatic marine science

 

 

Preis 9,00 Euro Inkl. Mwst, zzgl. Versand
(Netto 8,41) (MwSt 0,59)

Menge
Publikation

Historisch-Meereskundliches Jahrbuch Bd. 18

Band 18 (2012)

143 Seiten, zahlreiche, teilweise farbige Abbildungen und grafische Darstellungen, Inhalt:

S. 7 J. Smed

Walther Herwig's Wirken für den ICES

Walther Herwig's achievements in ICES

S. 17 W. Matthäus

Meeresakustik im Institut für Meereskunde Warnemünde - Forschung im Spannungsfeld des Kalten Krieges

Underwater acoustics in the Institute of Marine Research in Warnemünde (former GDR) - Research during the Cold War confrontation

S. 73 H. Baudler, H.-D. Birr, S. Dahlke, P. Hupfer, H.-P. Kozerski, R. Lampe, H.-J. Schönfeldt, R. Schumann, M. v. Weber

Die Erforschung der nordostdeutschen Boddengewässer der Ostsee

The Exploration of the North East German Bodden Waters in the Baltic Sea

S. 135 In memorian: Prof. Dr. Christian Hünemörder 25.07.1937 - 19.09.2012

S. 141 Buchbesprechung/Book Review

S. 143 Autoren/Authors

Preis 6,50 Euro Inkl. Mwst, zzgl. Versand
(Netto 6,07) (MwSt 0,43)

Menge
Publikation

Historisch-Meereskundliches Jahrbuch Bd. 17

Band 17 (2012)

127 Seiten, zahlreiche, teilweise farbige Abbildungen und grafische Darstellungen, Inhalt:

S. 7 G. Hempel

Adolf Bückmann und die deutsche Fischereibiologie

Adolf Bückmann and German fishery biology

S. 25 A. Bückmann

Aus der Geschichte der deutschen Meeresbiologie

From the history of German marine biology

S. 39 A. Bückmann

Zerstörung und Wiederaufbau der Biologischen Anstalt Helgoland 1945 - 1960

Destruction and rebuilding of the Biologische Anstalt Helgoland 1945 - 1960

S. 59 A. Bückmann

Antworten zu Fragen von Irmtraut Scheele

Answers to questions by Irmtraut Scheele

S. 65 C. Chr. Kinze

Daniel Frederik Eschricht (1798 - 1863), seine Forschungen über Wale, insbesondere die nordischen Wale

Daniel Frederik Eschricht (1798 - 1863), his Investigations on Cetaceans and the Nordic Whales in Particular

S. 97 I. Hennings

Erforschung der Wasserschichtung zum Zweck der Erprobung akustisch gelenkter Torpedos in der Putziger Wiek (Danziger Bucht) der Ostsee für die Kriegsmarine (1935 - 1945)

Investigations of water stratification for the purpose of testing acoustic homing devices of Torpedos in the Puck Bay (Bay of Gdansk) of the Baltic Sea for the German Navy (1935 - 1945)

S. 117 W. Matthäus

Die ozeanographische Messboje des Warnemünder Instituts für Meereskunde - die erste deutsche Entwicklung zur Umweltüberwachung der Ostsee?

The oceanographic buoy of the Warnemünde marine Institute (Germany) - the first German development for Monitoring of the Baltic Sea?

S. 127 Autoren/Authors

Preis 5,50 Euro Inkl. Mwst, zzgl. Versand
(Netto 5,14) (MwSt 0,36)

Menge
Publikation

Historisch-Meereskundliches Jahrbuch Bd. 16

Band 16 (2010)

135 Seiten, zahlreiche, teilweise farbige Abbildungen und grafische Darstellungen, Inhalt:

S. 7 J. Smed

Deutschlands Mitwirkung bei der Gründung der ICES, sein Rückzug während des ersten Weltkrieges und Wiedereintritt nach dem Krieg

Germany's participation in the Foundation of ICES, withdrawal during the First World War, and re-entry after the War

S. 28 J. Smed

Anmerkung über D'Arcy Thompsons Beziehungen zu Deutschland und deutschen Wissenschaftlern

An note on D'Arcy Thompsons relation to Germany and German scientists

S. 35 W. Matthäus

Oscar Jacobsen (1840 - 1889) - der erste deutsche Meereschemiker

Oscar Jacobsen (1840 - 1889) - the first German chemical oceanographer

S. 77 D. Machoczek

Operationelle Meereskunde in Deutschland: Georg Balthasar von Neumayer und sein Wirken an der Deutschen Seewarte

Operational marine sciences in Germany: Georg Balthasar von Neumayer and his activities at the Deutsche Seewarte

S. 97 I. Hennings 

Ozeanographie und Kriegsmarine (195 - 1945) - Anmerkungen sowie Zusammenhänge und Hintergründe von Sonderaufgaben

Oceanography and German Navy (1935 - 1945) - remarks as well as connections and backgrounds of special missions

S. 113 G. Weichart

Die meereschemische Forschung im Deutschen Hydrographischen Institut (DHI) in Hamburg (1945 - 1990)

The marine chemical Research in the German Hydrographic Institute (DHI) Hamburg (1945 - 1990)

S. 131 Buchbesprechung/Review

S. 135 Autoren/Authors

Preis 5,50 Euro Inkl. Mwst, zzgl. Versand
(Netto 5,14) (MwSt 0,36)

Menge
Publikation

Historisch-Meereskundliches Jahrbuch Bd. 14

Band 14 (2008)

143 Seiten, zahlreiche, teilweise farbige Abbildungen, Tabellen und grafische Darstellungen, Inhalt:

S. 7 W. Nellen

A Survey of the progress of man's interest in fish from the Stone Age to this day, and a look ahead

S. 69 W. Matthäus

The first joint Research programme in the Baltic Sea after World War II - the Cooperative Synoptic Investigation in August 1964

S. 101 B. Zeitzschel

Planning and success of the International Indian Ocean Expedition (IIOE) 1959 - 1965

S. 125 O. Pettersson

Wilhelm Brennecke und seine Lebensarbeit

S. 137 Buchbesprechungen

S. 143 Autoren-Adressen

Preis 6,50 Euro Inkl. Mwst, zzgl. Versand
(Netto 6,07) (MwSt 0,43)

Menge
Publikation

Historisch-Meereskundliches Jahrbuch Bd. 13

Band 13 (2007)

110 Seiten, zahlreiche Abbildungen und grafische Darstellungen, Inhalt:

S. 7 H.-J. Rüger

Marine bacteriology - the first 125 years

S. 63 W. Matthäus

Die Atlantikreise des Forschungsschiffes "Professor Albrecht Penck" im Jahre 1964 zur Untersuchung des Äquatorialen Unterstromes im östlichen Atlantik

S. 95 J. Smed

A note on Gerhard Schott's Relations to Scandinavian colleagues and ICES

S. 103 Buchbesprechungen

S. 110 Autoren-Adressen

Preis 5,50 Euro Inkl. Mwst, zzgl. Versand
(Netto 5,14) (MwSt 0,36)

Menge
Publikation

Historisch-Meereskundliches Jahrbuch Bd. 12

Band 12 (2006)

127 Seiten, zahlreiche, teilweise farbige Abbildungen und grafische Darstellungen, Inhalt:

S. 7 W. Matthäus

The investigation of salt water inflows and their effects on the Baltic ecosystem - a historical survey

S. 45 J. Sündermann & W. Lenz

50 Jahre Institut für Meereskunde der Universität Hamburg

S. 65 J. Ulrich & G. Kortum

Der Forschungskutter Hermann Wattenberg (ex. Südfall): Basis der Forschung und Lehre des Instituts für Meereskunde in Kiel 1946 - 76

S. 81 H.-J. Brosin

Klaus Voigt (1934 - 1995) - Ozeanograph und Wissenschaftsorganisator

S. 103 J. Smed

The Relations between Otto Krümmel and Martin Knudsen during the foundation and early years of ICES

S. 125 Buchbesprechungen

S. 127 Autoren-Adressen

Preis 5,50 Euro Inkl. Mwst, zzgl. Versand
(Netto 5,14) (MwSt 0,36)

Menge
Publikation

Historisch-Meereskundliches Jahrbuch Bd. 11

Band 11 (2005)

Preis 5,50 Euro Inkl. Mwst, zzgl. Versand
(Netto 5,14) (MwSt 0,36)

Menge
Publikation

Historisch-Meereskundliches Jahrbuch Bd. 10

Band 10 (2003/2004)

189 Seiten, zahlreiche Abbildungen, Inhalt:

S. 6 Vorwort der Schriftleitung

S. 7 H.-J. Brosin

Das Forschungsschiff "Professor Albrecht Penck" - über 50 Jahre im Dienste der Meeresforschung

S. 29 P. Hupfer

Seemann und Forscher - eine Erinnerung an Hans von Petersson anlässlich der 100. Wiederkehr seines Geburtstages

S. 39 G. Weichart

Estimation of Primary production from chemical changes in the upper layer of the sea: A historical Review

S. 49 H. Bietz

Die frühe ökologische Wattforschung in Deutschland im Verhältnis zu ausländischen Entwicklungen

S. 79 W. Nellen

Prof. Dr. phil. and Dr. med. Alfred Willer (1889 - 1952) and three decades (1920 - 1950) of fisheries science and fishery policy in Germany

S. 123 D. Basener

Die Entwicklung der internationalen Standardisierung für ozeanographische Beobachtungen im Laufe der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts

S. 135 C. Lüdecke

Beiträge zur maritimen Meteorologie der Südhemisphäre in der Tradition von Heinrich Berghaus (1797 - 1884) und Matthew Fontaine Maury (1806 - 1873)

S. 157 G. Kortum & I. Schwarz

Alexander von Humboldt and Matthew Fontaine Maury - two pioneers of marine science

S. 186 Buchbesprechungen

S. 189 Autoren-Adressen

Preis 5,50 Euro Inkl. Mwst, zzgl. Versand
(Netto 5,14) (MwSt 0,36)

Menge
Publikation

Historisch-Meereskundliches Jahrbuch Bd. 9

Band 9 (2002)

Preis 3,50 Euro Inkl. Mwst, zzgl. Versand
(Netto 3,27) (MwSt 0,23)

Menge
Publikation

Historisch-Meereskundliches Jahrbuch Bd. 8

Band 8 (2001)

Preis 3,50 Euro Inkl. Mwst, zzgl. Versand
(Netto 3,27) (MwSt 0,23)

Menge