Pressemeldungen

Jugendclub des MEERESMUSEUMs beim GEO-Tag der Natur auf Spurensuche in Devin

  • MEERESMUSEUM
  • Kinder
  • Natur

Am 16. und 17. Juni findet der 20. GEO-Tag der Natur statt, wenn es um die Bestandsaufnahme der heimischen Tier- und Pflanzenwelt geht. Aus diesem Anlass ist der Jugendclub des Deutschen Meeresmuseums am Sonntag (17. Juni) in Devin unterwegs.

Von 10:00 bis 12:00 Uhr werden die 11- bis 16-jährigen Schüler im Strelasund vorsichtig keschern, um zu erforschen, wer so alles im Meer vor unserer Haustür lebt. Zudem werden die Clubmitglieder am Deviner Strand als „Umweltdetektive“ auf Spurensuche gehen, um den Küstenabschnitt von möglichem Plastikmüll zu befreien.

Interessierte gleichaltrige Mitstreiter sind herzlich willkommen, sich der Aktion anzuschließen. Es ist eine Voranmeldung erforderlich bei Clubleiterin und Museumspädagogin Eva Klooth unter eva.klooth@meeresmuseum.de

Den Nachmittag verbringen die Young Memus, so der Name des Jugendclubs, dann „unter sich“ und widmen sich der Flora in Devin. Wer Interesse hat, dem Club beizutreten, findet weitere Infos unter kindermeer.de