Aktualności prasowe

Mobile Küstenlabore im MEERESMUSEUM und OZEANEUM laden zur Entdeckung der Meere ein

  • MEERESMUSEUM
  • OZEANEUM

Die Faszination für das Meer wird auch in diesem Sommer wieder scharenweise Erholungssuchende an die deutsche Nord- und Ostseeküste locken. Unser Partner, das Wissenschaftsjahr 2016*17, hat ein besonderes Highlight für die jungen Urlaubsgäste im Programm:

Die Aktion „Mein mobiles Küstenlabor“ lädt Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren ein, die vielfältigen Tier- und Pflanzenarten vor Ort zu erforschen. Ausgestattet mit einem Mini-Labor im Stoffbeutel können sie von Juli bis September den Lebensraum von Krebsen, Muscheln und Algen buchstäblich unter die Lupe nehmen. Die Stoffbeutel enthalten eine Forschungsanleitung, Kescher, Becherlupe und weitere Materialien.

Bis 4. September verteilen wir die Sets kostenlos bei unseren Veranstaltungen und Aktionen rund um den Familiensommer. Junge Meeresforscher erhalten die Küstenlabore bei den Erlebnistouren im MEERESMUSEUM und den Ferienwerkstätten sowie am Touchpool im OZEANEUM.

Über weitere Standorte und teilnehmende Partner an Nord- und Ostsee können Sie sich auf http://www.wissenschaftsjahr.de/kuestenlabor informieren. Auf der Website werden begleitend zur Aktion außerdem verständlich aufbereitete Informationen zur Artenvielfalt und verschiedene Materialien zum Download bereitgestellt – damit auch Kinder, die ihre Ferien nicht am Meer verbringen, mehr über den Lebensraum Küste erfahren können.