Aktualności prasowe

Kinderoper und Taschenlampenführung im MEERESMUSEUM

  • MEERESMUSEUM

Rusalka kommt zurück ins MEERESMUSEUM! In der eigens für das Museum arrangierten Fassung nach Antonín Dvořák erfahren Kinder ab sechs Jahre, dass Nixen ähnlich wie wir Menschen fühlen. Rusalka hat sich in den Prinzen verliebt und würde alles tun, um ihm so nah wie möglich zu sein. Wie wird die zauberhafte Liebesgeschichte zwischen den beiden ausgehen? In der Kinderoper des Theaters Vorpommern kommen Kinder und Familien dem Lebensraum der Nixe ganz nahe – ideal für eine kleine Pause im Weihnachtstrubel.

Für sechs Vorstellungen sind noch Karten erhältlich. Alle Termine und Tickets gibt es unter theater-vorpommern.de Tipp: Gegen Vorlage der Theaterkarte erhält man am Tag der Vorstellung reduzierten Museumseintritt.

Für alle Rusalka-Fans geht es mit den Pädagogen am 19. Dezember zu einer Taschenlampenführung durch das MEERESMUSEUM. Für die Tour um 19:00 Uhr sind noch Tickets zu haben. Nixe Rusalka hat im MEERES-MUSEUM unter den Aquarienbewohnern schon viele Freunde gefunden. Aber was passiert, wenn abends alle Tiere schlafen gegangen sind? Wie schafft es der kleine „Schlammspringerfisch“, auch an Land zu leben? Und warum sieht das Fuchsgesicht nachts so anders aus?

Antworten können Kinder ab sieben Jahre in Begleitung ihrer (Groß-)Eltern herausfinden. Teilnahmekarten gibt es nur im Vorverkauf an der Kasse des MEERESMUSEUMs täglich von 10:00 bis 16:30 Uhr. Fragen beantwortet Museumspädagogin Birgit Kadach vorab unter Tel. 03831 2650-350.

Text: Deutsches Meeresmuseum (DMM)