Aktualności prasowe

Erfolgreiche Expedition der DMM-Wissenschaftler nach Südamerika

  • MEERESMUSEUM

Am 18. Februar kehrte das Forscherteam des Deutschen Meeresmuseums um unseren Wissenschaftlichen Leiter Dr. Timo Moritz von einer sehr erfolgreichen zweiwöchigen Fischsammelreise aus Surinam zurück.

Neben Arten wie Piranhas, Messerfischen und Beilbäuchen konnten auch zahlreiche Fische aus dem Mündungsbereich des Surinamflusses gesammelt werden. Dazu zählen unter anderem Kreuzwelse, Kugelfische und Vieraugen.

Außerdem übergab die Universität Paramaribo eine bedeutende Fischsammlung an das Deutsche Meeresmuseum. Die Aufarbeitung des Materials wird die nächsten Monate andauern.