Aktualności prasowe

"Ab ins Meer!" zum Herbstferienspaß am Deutschen Meeresmuseum

  • MEERESMUSEUM
  • OZEANEUM

Anlässlich der Herbstferien in Mecklenburg-Vorpommern lädt das Deutsche Meeresmuseum zum bunten Herbstferienspaß vom 8. - 14. Oktober nach Stralsund ein.

Im OZEANEUM gibt es zusätzlich zu den fünf Erlebnisausstellungen und 50 Aquarien der nördlichen Meere kostenfreie Angebote für Museumsbesucher. Dazu zählt das Familienquiz "Das große Fressen" über Jagdstrategien und das Fressverhalten von Meerestieren. Bei der täglichen, geführten Erlebnistour für Familien lässt sich entdecken, wie ein Knurrhahn aussieht und ob er Flossen oder Federn trägt. Mehrmals am Tag sind am Demobecken Krabben und Seesterne hautnah zu erleben. Kommentierte Fütterungen runden das Angebot ab und geben Hintergrundinfos aus erster Hand von den Museumsmitarbeitern. Das OZEANEUM ist im Oktober täglich von 9:30 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Das MEERESMUSEUM, wo Tiere der Tropen und des Mittelmeeres in 36 Aquarien leben, hat Montag, Dienstag und Mittwoch eine Familienerlebnisführung im Programm. Am Donnerstag um 11:00 Uhr kann man die riesigen Meeresschildkröten beim Besuch von zwei Tauchern besonders gut beobachten. Spannend ist die Schildkrötenfütterung Montag, Mittwoch und Freitag um 13:00 Uhr, wobei Wissenswertes zum Verhalten und zur Lebensweise der Reptilien erzählt wird. Für Familienteams bietet sich im MEERESMUSEUM das Fischfangspiel an, wo es darum geht, mit Taktik und Cleverness Fangquoten einzuhalten und Beifang zu vermeiden. Das Jahr des Riffs steht bei der "Forscherzeit" im Mittelpunkt mit einem Quiz und kleiner Schaufütterung. Das MEERESMUSEUM ist im Oktober täglich von 10:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.

Alle Herbstferienangebote für OZEANEUM und MEERESMUSEUM Stralsund sowie die Aktionszeiten und Teilnahmebedingungen findet man unter kindermeer.de