News of the German Oceanographic Museum Foundation

Dort wo der Wind geboren wurde: Die Kommandeurinseln / Abenteurer Ullrich Wannhoff zu Gast im MEERESMUSEUM

  • MEERESMUSEUM

Die Kommandeurinseln liegen östlicher als die Halbinsel Kamtschatka. Die grandiose Insellandschaft besteht aus bergiger Tundra und einer reichen Tierwelt. Ullrich Wannhoff verweilte während mehrerer Langzeitaufenthalte insgesamt 28 Monate auf den Inseln und lässt uns an seinen vielfältigen Eindrücken über Entdeckungs- und Eroberungsgeschichte, Ornithologie, Tierbeobachtungen und Naturgewalten teilhaben.

Der Referent lebt als freischaffender Künstler, Fotograf und Publizist in Berlin. Er ist am 11. Januar um 19:00 Uhr im MEERESMUSEUM Stralsund zu erleben. Der Eintritt zum Vortrag beträgt drei Euro pro Person; für Mitglieder des Fördervereins Deutsches Meeresmuseum e. V. ist der Eintritt frei. Weitere Vorträge und Termine findet man im Veranstaltungskalender des Deutschen Meeresmuseums