News of the German Oceanographic Museum Foundation

Deutsches Meeresmuseum beendet erfolgreich die Saison im NAUTINEUM

  • NAUTINEUM

Das Deutsche Meeresmuseum beendet mit über 10.000 Besuchern erfolgreich die zwanzigste Saison des NAUTINEUMs auf der Insel Dänholm vor Stralsund. Noch bis zum 31. Oktober kann der Standort kostenlos besucht werden.

Mit über 10.000 Besuchern verzeichnet das Deutsche Meeresmuseum im NAUTINEUM eine der erfolgreichsten Saisons der letzten Jahre. „Uns freut sehr, dass gerade zum 20-jährigen Jubiläum des Standortes das NAUTINEUM wieder mehr Interesse bei den Besuchern fand“, so Direktor Dr. Harald Benke. Noch bis zum 31. Oktober können die Ausstellungen über die deutsche Meeresforschungsgeschichte sowie die regionale Fischerei und die Sonderausstellung „Die Heimat der Fische“ mit Werken des Künstlers Fritz Schade kostenlos besucht werden. Das NAUTINEUM hat täglich von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Am 1. Mai 2020 startet die kommende Saison.