News of the German Oceanographic Museum Foundation

Der Greifswalder Bodden – Faszination einer Küstenlandschaft

  • MEERESMUSEUM
  • Vortrag
  • Vortrag & Wissenschaft
  • Maritim

Bilderreise mit Rolf Reinicke im MEERESMUSUEUM Stralsund: Mit stimmungsvollen, oft malerischen Fotos gibt der Stralsunder Geologe Rolf Reinicke – bekannter Landschaftsfotograf und Buchautor – einen faszinierenden Überblick über die Vielfalt und Schönheit der Ufer rings um den Greifswalder Bodden.

In einer beeindruckenden Bildpräsentation vermittelt er dabei auch die Entstehung dieser einzigartigen Landschaft. Er zeigt ungewöhnliche Dokumente einer besonders intensiven Küstendynamik, durch die in den vergangenen 6 000 Jahren Steilküsten abgetragen, Sandhaken und Nehrungen vom Meer aufgeschüttet wurden. Zahlreiche Luftbilder runden diesen neuen Vortrag ab.

Alle Interessierten sind herzlich am 7. Februar um 19:00 Uhr im MEERESMUSEUM Stralsund willkommen. Der Eintritt beträgt drei Euro pro Person. Für die Mitglieder des Fördervereins Deutsches Meeresmuseum e. V. gilt Eintritt frei.
Weitere Vorträge und Veranstaltungstermine findet man unter deutsches-meeresmuseum.de

Text: Deutsches Meeresmuseum (DMM)