Wanderausstellung "Endstation Meer? Das Plastikmüll-Projekt!"

Unser Alltag ist voll von Plastik. Was passiert mit einem Plastikprodukt nach dem Ende seines Lebenszyklus? Die vom Museum für Gestaltung Zürich und der Drosos-Stiftung realisierte Ausstellung in der Kulturkirche St. Jakobi im Kreisdiakonischen Werk Stralsund beleuchtet die Folgen des Plastikmülls, aber auch verschiedene Lösungsansätze. http://www.plasticgarbageproject.org


Der Eintritt ist kostenlos, Spenden sind erbeten! 20.05. – 21.10.2014, täglich 11:00 bis 18:00 Uhr, donnerstags 15:00 Uhr Führung mit dem NABU.

 

Am 20. Oktober endet die Wanderausstellung „Endstation Meer? Das Plastikmüll-Projekt“ in der Stralsunder Kulturkirche St. Jakobi. Um 15:00 Uhr gibt es eine letzte Führung durch die Ausstellung und um 16:00 Uhr das Theaterstück „Der Fischer und seine Frau“. Die Finissage beginnt um 17:00 Uhr.