Spendenaktion "Pinguine im OZEANEUM"

   /imag...en/141125_tonpingu_mara_600x400.jpgDie Humboldt-Pinguine auf der Dachterrasse des OZEANEUMs sind die Lieblinge der Besucher. Seit Juli 2010 zeigen sie im großzügigen Unterwasserbereich ihre einzigartigen Tauchkünste oder lassen sich auf dem Pinguinfelsen Sprotten schmecken. Zugleich sind sie Botschafter ihrer bedrohten Art. Weltweit leben bereits mehr Humboldt-Pinguine in Zoos und Aquarien als in ihrem natürlichen Lebensraum, den Küstengewässern vor Peru und Chile.

Neben dem Pinguinfelsen zieren zahlreiche getöpferte Pinguine eine Spendenwand. Die individuell gefertigten Keramik-Pinguine werden ab einer Spende von 100 Euro gefertigt. Unsere Spender erhalten zusätzlich als Dankeschön eine Urkunde und einen Pinguin-Pin aus einer limitierten Auflage.

Hier geht es zur Spendenaktion "Pinguine im OZEANEUM".